Header die Stadt
Header mobil die Stadt

Kinder aus dem Libanon bedanken sich für Patenschaft

Der Initiator des gemeinnützigen Vereines "Karawane der Menschlichkeit", der Güssinger Pascal Violo, ist zur Zeit im Irak unterwegs, um dort ein neues Hilfsprojekt zu starten. Mit diesem Projekt sollen Menschen in der Region Kurdistan mit Sach- und Geldspenden unterstützt werden. Auf dem Weg dorthin hat Pascal Violo im Libanon halt gemacht.


Im vergangenen Winter wurden dort in zwei großen Flüchtlingslagern zwei Schulen gegründet, in denen 450 Kinder erstmals Bildung erfahren. Die Zahl der Schüler*innen wächst. Das Projekt ist erfolgreich angelaufen. Mit Hilfe von Patenschaften, zu denen die "Karawane der Menschlichkeit" auch in der Güssinger Stadtzeitung aufgerufen hat, soll der Betrieb der Schulen langfristig abgesichert werden. Die nötigen 50 Patenschaften konnten erreicht werden. Nun hat uns Pascal Violo Dankes- und Grußbotschafen der dort unterrichteten Kinder übermittelt. Ihre Spende ist gut angekommen und trägt Früchte.

Wenn Sie das aktuelle Projekt der Karawane im Irakt unterstützen möchten, hier das Spendenkonto:
Karawane der Menschlichkeit, Raiffeisenbank Güssing, IBAN: AT14 3302 7000 0002 3408


Weitere Infos: www.karawane-der-menschlichkeit.org/spendenaufruf

 

2024 Handwerkerbonus Logo neu

Handwerkerbonus 2024

Für die Jahre 2024 und 2025 legt die Bundesregierung den Handwerkerbonus neu auf. Wir haben Antworten auf oft gestellte Fragen für Sie zusammengefasst.
Auch das Land Burgenland hat den Handwerkerbonus neu aufgelegt. Das Förderbudget umfasst 5 Millionen Euro. Der Burgenländische Handwerkerbonus gilt für handwerkliche Leistungen, die im Zeitraum von 01. April bis 31. Dezember 2024 von Unternehmen mit Sitz im Burgenland durchgeführt wurden, und kann bis längstens 10. Jänner 2025 beantragt werden.

>> Alle Infos zum Handwerkerbonus 2024 auf Bundes- und Landesebene

 Info Mobil in Güssing
 
logo oekoenergieland
KEM oel neu 300